Bargeld

falschgeld-statistik

Falschgeldaufkommen in Österreich weiterhin gering

OeNB-Falschgeldstatistik für das erste Halbjahr 2016

Video

doe oenb eins und jetzt

Die OeNB einst und jetzt

Karin Dimter und Andreas Wittmann über den Wandel der Zeit in der Personalabteilung der OeNB.

Presseaussendung

die oenb-einst und jetzt

Euro-Info-Tour 2016

Euro-Bus der OeNB von 22. Juli bis 20. September mit neuer 50-Euro-Banknote unterwegs

Aktuelles

Exportindikator

Österreichs Güterexporte wachsen im 1. Halbjahr um 1,5 %

Ergebnisse des OeNB-Exportindikators vom Juli 2016

Publikationen

Sinkende Staatsanleiherenditen reduzieren langfristige Kreditzinssätze im Euroraum

"The influence of sovereign bond yields on bank lending rates: the pass-through in Europe" in: Focus on European Economic Integration Q2/16

Die Ergebnisse dieser Studie lassen erwarten, dass die derzeit im Euroraum implementierten unkonventionellen geldpolitischen Maßnahmen auch insofern den gewünschten dämpfenden Effekt auf langfristige Kreditzinssätze an private Haushalte und Unternehmen haben, als die zusätzliche Nachfrage der Eurosystem-Notenbanken nach öffentlichen Wertpapieren die Renditen für Staatsanleihen senkt.

Presseaussendung

Kredit

Günstiges Zentralbankgeld belebt Kreditvergabe der Banken

Umfrage über das Kreditgeschäft vom Juli 2016

Publikationen

  • Working Paper 208

    Working Paper 208

    Diese Publikationsreihe dient der Diskussion und Verbreitung von wirtschaftswissenschaftlichen Studien und Forschungsergebnissen. Die Beiträge werden einem internationalen Begutachtungsverfahren unterzogen. Lesen Sie mehr zu:

  • Finanzmarkt - Financial Stability Report 31

    Finanzmarkt - Financial Stability Report 31

    Der halbjährlich erscheinende Finanzmarktstabilitätsbericht der OeNB enthält regelmäßige Analysen finanzmarktstabilitätsrelevanter Entwicklungen in Österreich und im internationalen Umfeld. Daneben werden im Rahmen von Schwerpunktartikeln auch gesonderte Themen behandelt, die im Zusammenhang mit der Stabilität der Finanzmärkte stehen. Lesen Sie mehr zu:

  • Focus on European Economic Integration Q2/16

    Focus on European Economic Integration Q2/16

    Die englischsprachige Publikation konzentriert sich auf die Region Zentral-, Ost- und Südosteuropa und bringt Konjunkturberichte, Prognosen und analytische Studien zu makroökonomischen und makrofinanziellen Themen. Lesen Sie mehr zu:

Die historische Zahl

2 Notenbanken

Zwei Notenbanken zur gleichen Zeit

Im Jahr 1923 gab es für einen Zeitraum von mehreren Monaten gleichzeitig zwei Notenbanken in Österreich.