Umfrage über das Kreditgeschäft

Um den Informationsstand über die Finanzierungsbedingungen für Unternehmen und private Haushalte zu verbessern, führen die Zentralbanken des Euroraums – in Österreich die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) – gemeinsam mit der Europäischen Zentralbank (EZB) seit Jänner 2003 vierteljährlich die Umfrage über das Kreditgeschäft im Euroraum (Bank Lending Survey) durch. Der Fragebogen enthält 22 qualitative Fragen zur vergangenen und erwarteten zukünftigen Entwicklung der Kredite an Unternehmen und Haushalte. Die Fragen betreffen die Richtlinien zur Vergabe von Krediten, die Bedingungen für die Kreditgewährung, den Anteil von Kreditablehnungen an den Kreditanträgen sowie die Kreditnachfrage; darüber hinaus werden Zusatzfragen zu Themen von besonderem Interesse hinzugefügt. An der Umfrage nehmen rund 140 Banken aus allen Ländern des Euroraums teil, darunter acht Institute aus Österreich.