TARGET2-Securities

Mit TARGET2-Securities (T2S) stellt das Eurosystem europäischen Wertpapier-Zentralverwahrern harmonisierte und einheitliche Services für das Settlement von nationalen und grenzüberschreitenden Wertpapiertransaktionen seit Juni 2015 zur Verfügung.

Bild

Wesentliche Ziele von T2S sind die Erhöhung der Effizienz und Sicherheit im Post-Trading durch eine zentrale Abwicklung von Wertpapiertransaktionen (Delivery versus Payment) auf einer technischen Plattform in Zentralbankgeld. Zudem sollen der Wettbewerb erhöht und Back-Office-Kosten sowie Gebühren in Europa - insbesondere bei grenzüberschreitenden Transaktionen - reduziert werden.